die möwe

HILFE BEI VERDACHT AUF GEWALT UND SEXUELLEN MISSBRAUCH

Ich habe einen Verdacht, was kann ich tun?

Wenn Sie den Verdacht haben, dass ein Kind/Jugendlicher missbraucht oder misshandelt wird oder Hilfe braucht, sollten Sie Ihre Befürchtungen ernst nehmen und handeln.

Rufen Sie in unseren Kinderschutzzentren an oder schreiben Sie uns ein Mail.

Hat ein Kind/Jugendlicher sich Ihnen anvertraut oder Aussagen gemacht, die einen 
Missbrauchsverdacht nahe legen - glauben Sie dem Kind oder Jugendlichen - bewahren Sie Ruhe und holen Sie sich professionellen Rat und Unterstützung.

Sie können auch einen persönlichen Gesprächstermin mit einem Experten in einem möwe - Kinderschutzzentrum vereinbaren.

Befinden Sie sich in einer solchen Situation, ist die möwe die richtige Anlaufstelle.

Dass Kindesmisshandlung und Kindesmissbrauch tagtäglich geschehen, ist eine Tatsache. Durch Ihr Eingreifen könnten Sie das Leid eines solchen Opfers mindern!

Die Beratungsangebote der möwe sind kostenlos und können anonym genutzt werden.

Kinderfoto