Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

Termine

Schon seit 2009 unterstützen uns die Künstlerinnen Ina Loitzl und Tanja Prušnik tatkräftigst mit ihrer Ausstellungsreihe "den blick öffnen". Auch auf der Wiener Kunst- und Antiquitätenmesse im November 2015 waren Sie mit Werken gegen Gewalt und Missbrauch verschiedenster österreichischer Künstlerinnen und Künstler vertreten. Jetzt wurde ein Scheck über 6.765,60 Euro an möwe Vorsitzende LAbg. Ingrid Korosec übergeben.  Wir bedanken uns sehr herzlich für die vielen offenen Augen für die Themen Gewalt und Missbrauch, allen voran den Initiatorinen sowie dem Verband Österreichischer Antiquitäten- und Kunsthändler. 

Am Foto von links nach rechts: 
Gregor Spalek (Wikam Messemanagement), Tanja Prušnik (Künstlerin, Initiatorin) Horst Szaal (Präsident des Verbandes Österreichischer Antiquitäten- und Kunsthändler), LAbg. Ingrid Korosec (Präsidentin die möwe), Ina Loitzl (Künstlerin, Initiatorin)

Scheckübergabe denblickoeffnen 2016