Zum Inhalt Zum Hauptmenü

"Mama, wer hat Sex erfunden?" Sexualpädagogik für Eltern 

In diesem Online-Seminar werden Möglichkeiten besprochen, Kinder und Jugendliche in ihrer sexuellen Entwicklung altersgerecht zu begleiten. 

Themen und Inhalte

Kindliche Sexualität löst oft Unsicherheiten und Fragen bei den erwachsenen Bezugspersonen aus: Was ist „normal“? oder „Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Aufklärungsgespräch?“ sind Beispiele dafür. Im Seminar wird auf diese und andere Fragen eingegangen. Themen sind auch: 

  • Altersgerechtes Sprechen über Sexualität mit Kindern mittels einfacher emotionaler Modelle 

  • Rolle von neuen Medien in der kindlichen Entwicklung von Sexualität  

  • Wahrnehmung von Grenzen. 

  • Vermittlung von Wissen über Körpergrenzen und deren Bedeutung in der Prävention. 


Methoden

Theoretischer Input, Diskussion und Raum für Fragen 

Wir bitten Sie darum, auch bei kostenlosen Elternbildungs-Veranstaltungen bekannt zu geben, falls Sie nicht an einer Veranstaltung teilnehmen können (so früh als möglich, aber auch kurzfristig).
Bitte um E-Mail an: akademie@die-moewe.at oder Anruf unter +43 (0) 660 618 58 36.

Zielgruppe
Eltern
Datum
04.10.2022 18:00 bis 20:00

Ort der Veranstaltung

Online via Zoom

Kosten
Dieses Angebot ist kostenfrei.
Referent/in

Christoph Humnig
Sexualpädagoge
Sexualtherapie (Sexocorporel)
Psychotherapie (Kandidat)
Psychomotorik (i.A.)
Schauspiel

Mehr Informationen


Anmeldeschluss: Montag, 26. September 2022.

Kontakt
die möwe Akademie
akademie@die-moewe.at
T +43 (0) 660 618 58 36

Anmeldung zur Veranstaltung

Ich melde mich verbindlich zu unten genannter Veranstaltung an. Ich bin mit der Speicherung meiner Daten zum Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung einverstanden.

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.