Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Opferschutz und Prozessbegleitung

Gewalt an Kindern ruft häufig auch die Strafverfolgungsbehörden auf den Plan.

Das Seminar bietet Einblick

  • Was Familien nach einer polizeilichen Anzeige zu erwarten haben und was auf die betroffenen Kinder zukommt
  • Wie die Begleitung kindlicher OpferzeugInnen aussieht und wozu sie gut ist
  • Wie ein Strafverfahren abläuft, welche Instanzen und kooperierende Einrichtungen beteiligt und was für Verfahrensenden möglich sind
  • Welche Melde- und Anzeigepflichten zu berücksichtigen sind

Anhand von Fallbeispielen (gerne auch aus der Gruppe) werden Interventionsmöglichkeiten und Abläufe sowie beteiligte Institutionen besprochen.

Vortrag, Diskussion

Datum
17.03.2020 08:30 bis 13:00

Ort der Veranstaltung

die möwe
Gonzagagasse 11/19
1010 Wien

Seminarraum

Kosten
€ 160,-
Referent/in

Mag.a Johanna Zimmerl

Psychotherapeutin (SF), Klinische- und Gesundheitspsychologin

Anmeldung zur Veranstaltung

Ich melde mich verbindlich zu unten genannter Veranstaltung an. Ich bin mit der Speicherung meiner Daten zum Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung einverstanden.

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.