Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

Termine

Datum
17.09.2019 18:30 bis 20:00

Ort der Veranstaltung

die möwe
Gonzagagasse 11/19
1010 Wien

Kosten
Dieses Angebot ist kostenlos
Ansprechperson

Susanne Janowsky-Winkler
janowsky-winkler@die-moewe.at

Sicherer Schulweg - Fakten und Mythen

Wer kennt sie nicht? Die Angst davor, sein Kind die ersten Wege alleine machen zu lassen! Elterliche Sorge und Angst werden dabei von Aussen noch zusätzlich geschürt: 
Regelmäßige Berichte von Fremden, die Kinder am Schulweg ansprechen  verunsichern ohne Werkzeuge zum Schutz der Kinder in die Hand zu geben. Aus der eigenen Angst wird dadurch oft ein Angst-machen, verunsicherte Eltern verunsichern ihre Kinder.

Es bleibt die Frage, wie ich mein Kind schützen kann ohne es zu verunsichern.

Aus unserer Erfahrung im Kinderschutzzentrum wenden wir uns an diesem Abend der Frage zu, was dran ist an der Angst vor Fremden, welche Bedrohungen real und welche eher fiktiv sind und – vor allem: was wir als Eltern machen können um unsere Kinder zu stärken und optimal auf den autonomen Schulweg vorzubereiten.

  • Zahlen und Fakten zum Thema Kindesentführung
  • Zahlen und Fakten zum Thema sexueller Missbrauch
  • Täterprofile
  • Aufbau einer guten Gesprächsbasis – wie spreche ich mit meinem Kind
  • förderliche Erziehungshaltungen
  • praktische Tipps zur Schulwegvorbereitung
  • Angstmanagement – wie gehe ich mit meiner eigenen Angst um?