Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Corona macht auch erfinderisch. Da wir uns nicht persönlich zur Scheckübergage der Weihnachtsspende der ARAG treffen konnten, haben wir das "ganz einfach" online durchgeführt. Herzlichen Dank für diesen netten Austausch und die Spende von 2.000,- Euro, die uns übergeben wurde.  Am Foto sehen Sie ARAG CEO Mag. Birgit Eder mit dem Scheck und Veronika Schiller von der möwe. 

Hier noch eine kurze Information zum ARAG Konzern: 

Der ARAG Konzern zählt zu den drei weltweit führenden Rechtsschutzanbietern. Seit mehr als 85 Jahren ist der ARAG Konzern erfolgreich und seit über 50 Jahren auch international. Das Unternehmen ist heute in 19 Ländern aktiv – inklusive den USA und Kanada. In Österreich ist man seit 1976 tätig.

Kindern, Jugendlichen und Familien helfen und sie glücklich machen - Das ist die ganz persönliche Perspektive und der Anspruch von ARAG als Familienunternehmen.
Das soziale und gesellschaftliche Engagement ist bei ARAG sehr wichtig. Man sieht es als Verpflichtung an der Gesellschaft etwas zurückzugeben und uns für den guten Zweck einzusetzen.