Zum Inhalt Zum Hauptmenü

"Prävention ist eine immer wichtiger werdende Maßnahme in den Grundschulen. Gerade im Bereich sexueller Misshandlung, Gewalt in den Familien und Cyber-Mobbing", so die Schulleiterin der Schulwerkstatt in Baden, Mag. Ruth Laimer bei der Übergabe des Spendenschecks zur Durchführung eines möwe Präventionsworkshops. Obmann des Direktvertriebes KommR Herbert Lackner und Direktberaterin Doris Tauchner, die gemeinsam mit ihren Direktvertriebskolleg*innen damit bereits der 34. Schule die Abhaltung der möwe Workshops ermöglichen, überreichten den Spendenscheck im Wert von 1000,- Euro.