Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

Termine

Lässt sich Unfassbares fassbar machen?

22. Fachtagung der möwe Wien

Am 1. Oktober 2018 befassten wir uns auf unserer Fachtagung „Lässt sich Unfassbares fassbar machen?" mit den Möglichkeiten und Grenzen der Beweisbarkeit von (sexueller) Gewalt an Kindern und Jugendlichen. Es wurden sowohl der Einfluss von Gewaltdynamiken,
entwicklungspsychologischen und neurobiologischen Aspekten auf kindliche Aussagen zu Traumaerlebnissen beleuchtet als auch Handlungsmöglichkeiten in den Blick genommen.

An dieser Stelle dürfen wir Ihnen die Unterlagen zu unseren Vorträgen zum Download zur Verfügung stellen:

 

 

vlnr: Mag. Johanna Zimmerl, Univ.-Prof. DDr. Martin Grassberger, Mag. Hedwig Wölfl. DSA Horst Wolfger, Mag. Annelies Strolz